Zuchtziel

 

Charakter — Leistung — Typ

 

In dieser Reihenfolge der Kriterien selektieren wir unsere Zuchtpferde.

Charakter: Ein einwandfreier Charakter ist die Basis für ein Reitpferd. Unsere Pferde sind nervenstark, ausgeglichen, äußerst verschmust und anhänglich, leicht zu handeln, dabei manchmal auch lustige Kobolde — sie sind familientaugliche Freunde für´s Leben. Ein guter Charakter ist für den Reiter die Lebensversicherung und für den Liebhaber die wahre Freude. Deshalb kommen bei uns ausschließlich Pferde zum Zuchteinsatz, die unsere hohen Maßstäbe erfüllen.

Leistung: Leistungswille, Härte und Ausdauer sind die Parameter, die den Vollblutaraber von anderen Rassen abheben. Die Paradadisziplin des Arabers ist der Distanzsport, weshalb es unser Ziel ist Pferde zu züchten, die den höchsten Ansprüchen der Distanzreiter genügen. Unsere Zuchtstuten reiten wir selber im Distanzsport, Hengste selektieren wir nach Sportleistungen. Ein Pferd kann im Sport nur erfolgreich sein, wenn es korrekt gebaut ist und weder Mängel im Fundament noch in der Sattellage hat—darauf legen wir größten Wert. Aus mittlerweile über 1500 Distanzkilometern in der Wertung wissen wir, auf was es bei Distanzpferden ankommt.

Typ: Auch wir können uns der Schönheit des arabischen Pferdes nicht entziehen. Dass Vollblutaraber im Sport erfolgreich und dabei im arabischen Typ wunderschön sein können ist oft genug bewiesen. Die polnischen Gestüte, die Pferde wie Wojslaw, Fawor oder Piechur hervorgebracht haben, die sowohl auf der Rennbahn, als auch im Schauring großartige Erfolge feiern konnten, machen es uns vor. So wollen auch wir dieses Merkmal nicht aus den Augen verlieren.

Angesichts der in der Araberzucht verbreiteten Selektion auf Typ mit Mängeln vor allem im Fundament und in den Kruppen ist es nicht ganz leicht, das Ziel konsequent zu verfolgen. Aber wir arbeiten dran.